About the project

DrugDiscovery@Home - verteiltes rechnenprojekt, das die Leistung der Personalcomputer verwendet, verteilte sich weltweit. Die rechnenzeit wird freundlich von den Freiwilligern weltweit zur Verfügung gestellt, die ihre Auswirkung in Entdeckung der neuen Drogen auf den Gebieten der Krebs- und Stammzellebiologie bilden möchten. Unser Primärforschungsinteresse ist die Entwicklung der neuen Therapien für Krebs und Gerontologie. Unser Projekt wird von einer on-line-Gemeinschaft der Freiwilliger angetrieben, die ihre rechnenenergie spenden, vorbildlichen Drogeinteraktionen zu helfen. Wenn unser Projekt bereit ist, kann jedermann teilnehmen, indem es Software registriert und herunterlädt, um Analyse automatisch durchzuführen. Unser Projekt benutzt die Berkely geöffnete Infrastruktur für vernetzte Datenverarbeitung (BOINC), eine der dominierenden Lösungen für laufende rechnenprojekte des Freiwilligers. Wie Anwendungen wir jetzt die virtuelle Software der Siebung Autodock4.2 benutzen, verbunden GROMACs zur molekularen Dynamik-Software. Diese Anwendungen werden für Verfeinerung der Strukturen 3D für indirekte Modellbiotargets und in silico Struktur gegründetem Drogeentwurf verwendet. Hauptinnovation des Projektes ist der Gebrauch von leistungsstarker molekularer Dynamik für Struktur gegründeten Drogeentwurf.

  

 

Auf irgendeiner Zusammenarbeit mit dem Projekt oder Finanzierungsanträgen treten Sie bitte mit Andrey Voronkov in Verbindung:

 

Skype: drugdesign

Wenn Sie aus Vereinigten Staaten kommen, treten Sie bitte mit John Shultz in Verbindung:

 j...@drugdiscoveryathome.com

 

john...@skype